Zahnärzte Dr. Kuc – Ihre Spezialisten für Implantologie in 9560 Feldkirchen in Kärnten

Das Einsetzen von Implantaten ist eine bewährte und effiziente Methode, um verlorengegangene Zähne zu ersetzen und Prothesen einen besseren Halt zu geben. Das Verfahren ist schmerzfrei und sorgt für dauerhaft überzeugende Ergebnisse – DDr. Kasimir und Dr. Melanie Kuc informieren Sie gerne näher und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung!

Was passiert beim Einsetzen eines Zahnersatzes?

Das Einbringen des Implantats wird unter örtlicher Betäubung in unserer Zahnarztpraxis durchgeführt. An der betroffenen Stelle wird die Schleimhaut zur Seite gelegt und das Implantatbett stufenweise nach individuell festgelegter Länge und Durchmesser aufbereitet. Nach dem Einsetzen des Implantats wird das Zahnfleisch wieder vernäht, gute Kühlung von außen verhindert das Auftreten größerer Schwellungen.

Danach wird – vor dem Einbringen des Zahnersatzes – eine unbelastete Einheilphase eingehalten, deren Dauer von der Knochenqualität abhängt. Im Unterkiefer beträgt sie etwa 2 bis 3 Monate, im Oberkiefer 5 bis 6 Monate – diese Differenzen sind Unterschieden in der Knochendichte der jeweiligen Bereiche geschuldet. Falls erforderlich, wird für diese Übergangszeit ein provisorischer Zahnersatz angefertigt.

Ihre Zahnärzte informieren Sie gerne über Ihre individuellen Möglichkeiten hinsichtlich der Zahnimplantate!

Zahnärzte Dr. Dr. Kuc 

Gesunde und strahlende Zähne strahlen Vitalität, Durchsetzungsvermögen, Sympathie und Erfolg aus!

Schreiben Sie uns

Adresse

Zahnärzte Dr. Dr. Kuc Praxis für sanfte Zahnmedizin

Kindergartenstraße 1

9560 Feldkirchen

Tel.: +43 4276 29520

E-Mail: ordination@kuc.at

Öffnungszeiten

Montag 08:00 - 14:00

Dienstag 08:00 - 14:00 16:00 - 19:00

Mittwoch 08:00 - 14:00

Donnerstag 08:00 - 14:00 16:00 - 19:00

Freitag 08:00 - 14:00

Samstag Geschlossen

Sonntag Geschlossen

Karte